Suche
HomeAus- und Fortbildung > Schülermentoren 

Schülermentoren

Die Schülermentorenausbildung soll Schülerinnen und Schüler dazu befähigen, die Attraktivität von sportlichen Angeboten in der Schule durch ihre Mitwirkung zu steigern. Unter Anleitung einer Lehrkraft können sie Spiel-, Bewegungs- und Sportangebote organisieren und betreuen.

Es geht bei der Schülermentorenausbildung vorrangig um das Vermitteln von Bewegungsfertigkeiten, z.T. auch sportartenunabhängig und weniger um das Verbessern der eigenen Leistungsfähigkeit. Die Schülerinnen und Schüler lernen, wie man Sport- bzw. Übungsstunden sinnvoll plant und durchführt, auf welche rechtlichen Fakten man zu achten hat und wie man mit Verletzungen umgeht.

Die Schülermentoren-Ausbildung ist in den Voraussetzungen, Zielen, Inhalten und in ihrer methodischen Grundorientierung eng an die Übungsleiterassistenten-Ausbildung angelehnt und kann auch als solche anerkannt werden.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, entsprechend ihren Interessen, zwischen den fachlichen Schwerpunkten Turnen und Leichtathletik zu wählen.

Termine für 2017
1. Ausbildung: 01.05. - 05.05.2017  
2. Ausbildung: 22.10. - 26.10.2017

Gebühren
75,- € (inkl. Betreuung, Unterkunft und Verpflegung)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Jugendsekretariat.

 

Flyer


Alle Informationen zur Ausbildung und zur Anmeldung, finden Sie im Flyer.