Suche
HomeFreizeiten > Trampolin-Camp > 2017 

2017

Trampolin-Camp 2017

Vom 10.-12. April 2017 verbrachten 22 Kinder und 7 Trainer zusammen eine unvergessliche Zeit im Trampolin-Camp. Nach der Anreise und dem Zimmmerbezug, gingen alle gemeinsam in die Turnhalle. Dort folgten erste Spiele zum näheren Kennenlernen. Nach dem ersten gemeinsamen Mittagessen folgte dann die Tuchgewöhnung auf den großen Trampolinen. Als sich alle mit den Trampolinen vertraut gemacht hatten, konnten bereits die ersten Elemente und kleine Übungen ausprobiert werden. Unter ständiger Beobachtung der Filmdays-Teilnehmer machten alle große Fortschritte, sodass viele schon nach kurzer Zeit ihren ersten Salto geturnt haben. Ein weiterer großer Erfolg war die Doppelschraube in der zugebundenen Schiebematte. Doch auch die Grundsprünge wie Hocke oder Grätsche waren kein Problem, der Wettbewerb in "Sitz-halbe-Sitz" gegen die Filmdays-Teilnehmer, war ein weiteres Highlight, welches die Trampolin-Kinder erfolgreich gewinnen konnten. Das üben hatte sich bezahlt gemacht.

Als die Trampolin - und Turn-Camp Kinder den Süßigkeitendieb, mit Hilfe der guten Fee und ihrem Einhorn bei einer Schnitzeljagd mit vielen verschiedenen Aufgaben, wie Schokoladensorten raten und Rätseln besiegt hatten, durften sie sich beim Fun-und Jump Parcours aus verschiedensten Turngeräten richtig austoben, was auch bei den Trainern beider Camps zu großer Begeisterung führte. Doch gerade als sich alle eingelebt hatten, hieß es schon wieder Abschied nehmen. Die Trainer freuen sich schon, nächstes Jahr wieder viele neue und bekannte Gesichter begrüßen zu dürfen. Das Trampolin-Camp wurde von Celina Kröger, Susanna Eilenstein, Nele Kaupp, Franca Luxenburger, Nadine Wagner, Elian Weimar und Philipp Bausch  erfolgreich begleitet und durchgeführt.

Franca Luxenburger